Hollywood
blabla DD:

= scheiße!
= The Audition ::: Dance Halls Turn To Ghost Towns = VORFREUUUUDE

 

Ich schaffe es gerade, dass mein Blog NICHT nur aus einem Eintrag besteht und ich habe sogar einen GB-Eintrag! Danke Hicks <3 Find ich gut. Jedenfalls merke ich schon so ein beschissenes Kratzen im Hals und mir wird abwechselnd heiß und kalt. Bis eben war ich im Bett und hab sogar alle Hausaufgaben gemacht! <3
Nach dem gestrigen und heutigen Erlebnis will ich nicht mehr Bus fahren. Außer der 32 in die Stadt D:
Ich erzähl euch das jetzt einfach, auch wenn es euch vielleicht nicht interessiert, aber dafür ist der Blog ja da. Sachen zu erzählen, die letzendlich nur mich interessieren oder wo nur ich drüber lachen kann. Ich Sponk.
Jedenfalls... die Busgeschichten.

1. gestern.
Ich wollte cool mit dem Bus zu Floorball kommen, bin also an der Automatikampel (na ja, die Dinger, wo man draufdrücken muss, damit es irgendwann grün wird) und hab noch ca 2 Minuten Zeit. Direkt gegenüber ist die Bushaltestelle, also bin ich ganz relaxt. Ich drücke also auf dieses gelbe, kastenähnliche Ding, es zeigt an, dass das Signal empfangen wurde blablabla. Ich warte.
Und warte.
Und warte...
Es passiert nichts. Langsam werde ich nervös. Bus taucht hinter der nächsten Kurve auf. Ich: O_____O "hfniuhnhafuihuha" *Ampel fixier*
Der Bus fährt über die Ampel, diese wird genau in dem Moment grün. Ich renne rüber, der Bus fährt weiter, da keiner aussteigen wollte und ebenfalls keiner an der Bushaltestelle stand. Tooooll -____-
Das allein wäre ja oke, hätte ich halt nachgeguckt, wann der nächste Bus fährt, wär ich halt zu spät gekommen, wen interessierts.
Nun ist aber genau bei der Bushaltestelle die hintere Glaswand mit den Fahrplänen rausgebrochen/whatever, sodass ich natürlich NICHT gucken konnte, wann dieser beschissene Bus fährt.
Denk ich "oke, warteste halt ein bisschen". Ich warte und warte und warte. Es kommen ca 4 verschiedene Busse, aber nicht meiner. Sag ich mir "warteste halt bis 16.15h und dann geh halt wieder nach Hause." Okay, warte ich bis Viertel nach und geh dann los.
Zu Hause guck ich im Fahrplan nach und wann wäre der nächste Bus gekommen?!?!?
Genaaaau, um 16.19h. Die Welt ist unfair.

Das zweite war heute, auf dem Rückweg von Bass. Ist aber zu kompliziert, nur war das Endergebnis, dass ich, statt einer Viertelstunde an der Bushaltestelle zu warten und dann direkt durchzufahren (Zeitaufwand: ca eine halbe Stunde = 15 Minuten warten, 15 Minuten fahren), ungefähr 5 Busse genommen habe und letzendlich immer noch ne Heidenstrecke laufen musste. (Zeitaufwand = mind. eine Stunde)
Ich bin so doof ey.

16.4.08 20:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de